TOP

Technischer Einsatz

Kurz vor Mittag wurden wir gestern am 10.01 zu unserem ersten Einsatz im Jahr 2021 alarmiert.
Einsatzmeldung der LAWZ um 11:57 Uhr, T Person 2, Gebäude/Bauwerkeinsturz

An Ort und Stelle wurde von uns festgestellt, dass zwei Personen einen schweren Kasten ins Dachgeschoss eines alten Bauernhauses tragen wollten. Dabei brach die schädlingsbefallene Holzdecke unter ihnen ein und sie stürzten sechs Meter in die Tiefe und landeten zum Teil verschüttet auf dem Boden des Erdgeschosses. Unsere Aufgabe lag darin sämtliche Sicherungsarbeiten durchzuführen und gemeinsam mit den Einsatzkräften die schwerverletzten Personen zu retten und zu versorgen. Erschwerend kam hinzu, dass die Zufahrtsstraße schneebedeckt und vereist war. Wir standen mit allen drei Einsatzfahrzeugen RLFA, KLFA & KRFSA mit insgesamt 19 Kameradinnen und Kameraden im Einsatz.

Alarmierte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen
Freiwillige Feuerwehr Glanegg-Maria Feicht
Freiwillige Feuerwehr Liebenfels
Polizei Feldkirchen
Rotes Kreuz
Notarzthubschrauber C11