HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR ST. URBAN

Wir freuen uns über Deinen Besuch – informiere Dich auf dieser Seite über die Freiwillige Feuerwehr St. Urban, ihre Geschichte, Mitglieder und aktuelle Einsätze & Veranstaltungen. Als Kommunikationsschnittschnelle haben wir auch eine facebook-Seite integriert - werde doch einfach unser „Fan“.

TOP

Technischer Einsatz

Am Freitag, den 13. November wurden wir um 18:40 Uhr zu einem technischen Einsatz mittels Sirenenalarm alarmiert. (T1 – Fahrzeug bergen unter 3,5 t).
Einsatzort: Höhe Gewerbepark

Aus bisher unbekannter Ursache, machte sich das Fahrzeug selbstständig und rutschte über einen Hang auf die L68 Landesstraße. Dort drohte es in Folge umzukippen. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und gemeinsam mit dem Abschleppdienst wurde das Fahrzeug schließlich geborgen. Anschließend konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Im Einsatz standen alle drei Einsatzfahrzeuge mit insgesamt 14 Mann, Polizei und Abschleppdienst.

Mehr
TOP

Zivilschutz-Probealarm 2020

Am Samstag, den 3. Oktober 2020 findet der alljährlich bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt.
Zwischen 12:00 – 12:45 Uhr werden die unterschiedlichen Sirenensignale im 15 Minutentakt überprüft.

Mehr Informationen findet ihr auf der Homepage des Kärntner Zivilschutzverbandes:

www.siz.cc/kaernten/aktuelles/6982

#siz #kärntnerzivilschutzverband #ffsturban

 


Mehr
TOP

Grundausbildung im Bezirk

Unsere PFM haben dieses Wochenende die Grundausbildung im Bezirk mit *ausgezeichnetem Erfolg* bestanden.

Liebe Conny und lieber Marius, wir gratulieren euch zu eurer tollen Leistung und wünschen euch alles Gute in eurer weiteren Feuerwehrlaufbahn. #proud #ffsturban

Mehr
TOP

Monatsübung September

Unser Übungszenario im September lautete “Werkstättenbrand mit vermisster Person”.

Mehr
TOP

Monatsübung August

Die Monatsübung August stand unter der Themenstellung „Brandverhalten von Wärmedämmverbundsystemen“.
Zu Übungszwecken wurde uns von Herrn August Regenfelder vlg. Trenkbauer, ein Baumhaus auf einem leicht morschen Stamm zur Verfügung gestellt.

Mehr
TOP

Monatsübung Juli

Im Zuge des ersten Freitagabends des Monats versammelten sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Urban am 03. Juli zur planmäßigen Monatsübung, welche den Themenschwerpunkt „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ bildete.

Unsere Aufgabe begann zunächst damit, dass wir das Fahrzeug gegen Abrutschen sicherten und die benötigten Geräte vorbereiteten. Damit der Umgang mit verletzten Personen realitätsgetreu geübt werden konnte, saß statt unserer üblichen Übungspuppe ein Feuerwehrmann in dem Übungsobjekt. Unser Vorteil, wir bekamen direkt Informationen des zu Rettenden. So gestaltete es sich besonders wichtig mit unseren Kameraden Kontakt zu halten, einerseits zur medizinischen Versorgung, anderseits auch zur Beruhigung und Information. Vor allem das Absichern des Kraftfahrzeuges sowie die rasche und effiziente Bergung wurde an diesem Abend in verschiedenen Lösungsansätzen geübt. Somit lernten auch neue Mitglieder, worauf genau zu achten ist und wie man diverse Hilfsgeräte korrekt bedient. Ebenso wurde den Kameradinnen/ Kameraden vermittelt, dass man wichtige Hilfestellungen auch ohne kompliziertes Werkzeug durchführen kann. Alles im allem eine sehr spannende und lehrreiche Übung, bei der stressfrei das ein oder andere ausprobiert werden konnte.

Das Highlight am Ende der Juliübung war das gesicherte Abbrennen des Kraftfahrzeuges. Dabei kamen unsere Atemschutzträger der Feuerwehr zum Einsatz und löschten das Feuer.

Mehr
TOP

Übung der Jugendfeuerwehr

Auch unsere Jugend konnte ihren lang ersehnten regulären Übungsbetrieb wieder aufnehmen.

Übungsthema: “Schlauchbowling”

Dabei wurde spielerisch die richtige Handhabung der Druckschläuche mit Wasserflaschen trainiert. Ein herzliches Dankeschön an unsere Jugendbetreuer!

 

Mehr
TOP

Technischer Einsatz

Am heutigen Vormittag wurden wir um 08:01 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen. Durch die starken Regenfälle der letzten Nacht entwurzelten zwei Bäume, welche die Bacherstraße im Gemeindegebiet St. Urban blockierten.

Nach einstündiger Aufräumungsarbeit konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden. Im Einsatz standen zwei Fahrzeuge (RLFA 3000 und das KLFA) mit insgesamt 15 Mann.

Mehr
TOP

Monatsübung Juni

Nach der coronabedingten Übungspause fand die Juni Monatsübung statt.

Am Seeparkplatz wurden alle Gerätschaften, Fahrzeuge, etc. auf ihre Einsatzfähigkeit geprüft und gewartet. Ein Dank allen teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden.

#ffsturban #xsundbleibn

Mehr
TOP

Monatsübung März

Die Märzübung brachte uns viele Einblicke in die Welt des Motorsports.

Für das internationale Bergrennen am 16. & 17. Mai sind wir bestens vorbereitet.

Herzlichen Dank ergeht an Benjamin Duller und Bernhard Gradischnig für den Vortrag und die Einschulung.

Mehr